Goldene Regeln für Skizzen/Sketch

Hier sind einige “goldene Regeln” welche praktisch in allen skizzenbasierten CAD-Systemen zu stabilen, übersichtlichen und änderungsfreundlichen Modellen führen. Diese Regeln findet man bei fast allen größeren Unternehmen in den Vorgaben zur CAD-Konstruktion in der einen oder anderen Form bzw. Kombination wieder. Wie immer gibt es natürlich auch Ausnahmen.

  • einfache  Skizzen
  • möglichst “scharfkantig”, d.h. Radien/Verrundungen nur falls funktionell bedingt in der Skizze
  • immer nur ein Profil/eine Kontur pro Skizze
  • Innen- und Aussenkontur in getrennten Skizzen
  • nach Möglichkeit keine Referenzen/Bedingungen auf 3D Elemente
  • Skizzen liegen immer auf Referenzelementen

Bei Einhaltung der oben angeführten Regeln erleichtert man sich und den Kollegen die Arbeit enorm. Einfach mal ausprobieren !

trainer

Kommentare sind geschlossen.